Kategorie: Karriere

Gehalt: Verhandeln heißt nicht Feilschen

Mehr Gehalt – oder zumindest ein faires Salär, das ist ein Anspruch, der erfüllbar sein sollte. Zumindest dann, wenn Sie einige Grundregeln der Verhandlungsführung beachten. Tauziehen ist das falsche Bild Die wichtigste Grundregel: Verhandeln heißt nicht Feilschen. Feilschen gleicht eher dem Kräftemessen beim Tauziehen. Dabei gibt es genau ein Tau. An beiden Seiten zerren die […]

Berufsorientierung: Blicksta im Selbsttest

Mit Spannung erwartet, ist Blicksta nun da. Ein kostenloser Service, der Jugendliche bei der Berufs- und Studienwahl begleitet. Was taugt er? Ein Selbstversuch. [Blicksta ist inzwischen eingestellt – Nachtrag 2017] Bessere Berufswahl ist nötig Nachdem ich vor einigen Monaten bereits den damals neu an den Start gegangenen Studieninteressentest (SIT) ausprobiert und darüber berichtet hatte, ist […]

Bewerbung und Karriere: 8-fach Lernen aus Löws WM-Aufgebot

Gestern präsentierte Fußball-Bundestrainer Joachim Löw sein Aufgebot für die WM in Brasilien. Zeit-Online beschrieb daraufhin treffend, prägnant und witzig, was jeder Spieler kann und was nicht. Ein hervorragendes Beispiel, um daraus in vielerlei Hinsicht für Bewerbung und Karriere zu lernen. 1.) Klarer Aufbau Jedes Spieler-Portrait in dem Beitrag ist gegliedert in Angaben zum Verein, zum […]

Karriereberatung: das Persönliche macht den Unterschied

Die Bewerbung verbessern, die Chancen im Vorstellungsgespräch erhöhen – das wollen viele. Der Markt antwortet mit einer Vielzahl von Angeboten, Büchern, Coachings. Welche Vorteile bietet die persönliche Beratung gegenüber von Buch-Ratgebern? Richtige oder falsche Bewerbungs-Tipps “Ach, dann ist es also nicht richtig, wenn ich vor allem den Ranghöchsten bei Antworten anschaue?”, will mein Kunde wissen. […]

Berufsinteressentest: Besser mit Beratung

Mehrere hundert Ausbildungsberufe, mehrere tausend Studiengänge: Wie kann man sich in diesem Irrgarten zurecht finden? Seit einigen Monaten kennt die Berufswahl ein neues Hilfsmittel. Der Studieninteressentest, kurz SIT, ist online. Im Selbsttest probiere ich das neue Angebot aus – mit gemischten Ergebnissen. Vorteile und Nachteile des SIT Innerhalb weniger Minuten ist der Test online bearbeitet […]

Bewerbung: Der Wille zum Erfolg entscheidet

Manche Bewerber klagen, sie seien zu alt, um erfolgreich zu sein. Andere halten sich für zu wenig qualifiziert. Mein Verdacht war dagegen schon immer, dass es eher auf die Aktivität der Bewerber ankommt. Welcher der drei Faktoren ist der wichtigste? Seit einigen Jahren werte ich Transferprojekte statistisch aus. In die folgende Auszählung gingen Daten von […]

Karriereplanung: Frühlingscheck nicht vergessen!

Beim Auto ist er für die meisten selbstverständlich – bei der Karriere wird er sträflich vernachlässigt: Der Frühlingscheck. Obwohl die eigene Existenz von der Arbeitsstelle abhängt, das Einkommen und die Zufriedenheit – die meisten vernachlässigen es, die Berufslaufbahn regelmäßig auf Spurtreue zu überprüfen. Damit Sie nicht erst zur Karriereberatung kommen, wenn es fast zu spät […]

Fachkräftemangel ist, wenn keiner den Job machen will

Für Fachkräfte angebotene Arbeitsstellen können immer öfter nicht besetzt werden. Dann heißt es schnell: “Fachkräftemangel!” Häufig gäbe es indessen geeignete Fachleute. Sie wollen nur nicht.  Fachkräftemangel ist manchmal einfach, wenn keiner den Job machen will. Werdet Handwerker – wer will das? Die geschätzte Kollegin Svenja Hofert hat im Karrierespiegel und auf ihrer Website über die […]

Karriereberatung: Wie hilft Ihnen das Job-Coaching gegen den Bewerbungsfrust?

Frustrierte Bewerber eint eines: Der Misserfolg bei den Bewerbungen. Dabei scheint Ihnen kein Grund für den Misserfolg vorzuliegen: Sie haben Fachkompetenz anzubieten, Ihre Unterlagen sind ordentlich. Und doch kommen nur Absagen. Woran liegt das? Lohnt sich jetzt eine Karriereberatung für Sie? Karriereberatung auf dem Weg zur etablierten Dienstleistung Ende letzten Jahres baten mich die Karriereexperten.com […]

Fordern Sie zu viel Gehalt?

Vielleicht haben Sie schon einige Bewerbungen und Vorstellungsgespräche absolviert und den Eindruck gewonnen, dass Sie schlicht zu teuer sind? Sie fragen sich: “Fordere ich ein zu hohes Gehalt?” Und denken: “Wahrscheinlich bekomme ich deswegen kein Jobangebot!” Der scheinbar logische Schluss: Sie gehen mit der Gehaltsforderung nach unten. Doch diese Idee passt nicht zu den Gesetzen […]