Porträt Christoph Burger
Xing-Symbol Twitter-Symbol Facebook-Symbol Symbol RSS-Feed
15.11.2015 Allgemein

Paris: Appell zur Solidarität mit den Opfern

Off-Topic: Mit dem TGV sind es von Stuttgart nach Paris gerade mal gute 3,5 Stunden. Kein Zufall also, dass zur allgemeinen Beklommenheit nach den schrecklichen Anschlägen dort, eine Freundin trat, mit der wir im Gespräch heute unvermittelt auf das Thema kamen. Die dort Verwandte und Freunde hat und noch nicht weiß, ob ihnen etwas geschehen ist. Und die leider Grund hat anzunehmen, dass dies der Fall sein könnte.

So oder so: Die barbarischen Taten verlangen unser Mitgefühl und unsere Solidarität mit den Opfern – das Mindeste, was wir jetzt tun können.

Und ganz sicher bedeuten diese Anschläge nicht, dass wir nun denen, die selbst vor dem Terror des IS fliehen mussten, die Tür verschließen sollten! In kurzen Worten formuliert campact in Kooperation mit anderen Organisationen einen internationalen Appell der Solidarität, den Sie hier unterzeichnen können.



Tags:
Porträt Christoph Burger

Christoph Burger

Christoph Burger ist Diplom-Psychologe und Autor des Buches "Karriere ohne Schleimspur", das 2012 als eines der besten Managementbücher des Jahres ausgezeichnet wurde. Er arbeitet als Karriereberater in Herrenberg bei Stuttgart.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Speicherung des Kommentars vearbeitet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.
* Pflichtfeld / ** Wird nicht veröffentlicht!