Porträt Christoph Burger
Xing-Symbol Twitter-Symbol Facebook-Symbol Symbol RSS-Feed

13.05.2013 Karriere

Lernen vom echten Lehrer – ein Auslaufmodell?

Wer heute eine Weiterbildung sucht, bekommt es immer öfter mit neuen Lernformen zu tun. Wo früher ein Lehrer stand, finden Sie heute einen Computer vor. Wie kam es zu dieser Entwicklung? Lernen früher – lernen heute Früher war die Sache klar: Wer in die Schule ging, traf dort einen Lehrer an. Dieser kannte den Stoff […]

» Weiterlesen
30.04.2013 Karriere

Qualität in der Weiterbildung – Zertifikate und Begriffe

Wodurch wird die Qualität einer Weiterbildung definiert? In erster Linie dadurch, dass Sie das passende Angebot für sich und Ihr Profil finden. Daneben gibt es aber einiges auf Seiten der Bildungsanbieter zu beachten. Heute greife ich die häufigsten Fragen auf, die ich dazu höre. Ich habe keinen Bildungsgutschein, was tun? Wer in den von mir […]

» Weiterlesen
28.03.2013 Karriere

Wie finden Sie die passende Weiterbildung?

Weiterbildung lohnt sich: Eine Investition in die eigene Weiterbildung bringt meist mehr Rendite, als die in Gold oder in Aktien. Doch wie geht man das eigene Weiterbildungsprojekt in der Region Stuttgart am besten an? Tipps vom Karriereberater. Welche Weiterbildung passt? Zunächst sollte per privater oder professioneller Karriereberatung geklärt werden: Welche Art von Weiterbildung führt zum […]

» Weiterlesen
08.03.2013 Bewerbung

Die Hürde der ersten Zahl meistern: Tipps für die Gehaltsverhandlung im Vorstellungsgespräch.

„Wie ist Ihre Gehaltsvorstellung?“ Viele fürchten sich vor dieser Frage.  Mit welcher Zahl liegen Sie richtig? Welchen Einfluss hat überhaupt diese Summe, „die erste Zahl“? „Unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung…“ Entweder wird Ihre Gehaltsvorstellung schon in der Stellenannonce erbeten. Oder die Frage danach steht am Ende des ersten Vorstllungsgesprächs. Immer geht es darum zu verorten, ob […]

» Weiterlesen
01.03.2013 Karriere

"Herr Burger, wie ist Ihre Quote?"

Im Vorgespräch zur Karriereberatung bekam ich von einem Arbeitsuchenden diese scheinbar entscheidende Frage gestellt: „Herr Burger, wie ist Ihre Quote?“ Schon richtig, wenn schon Karriereberatung, dann mit Effekt. Sie zahlen dafür und wollen Erfolg haben. Konkrete Effekte der Karriereberatung Wie lässt sich die Erfolgsquote bestimmen? Ich sage dazu: „Nicht so einfach. Kommt ganz drauf an.“ […]

» Weiterlesen
18.02.2013 Karriere

"Hilfe, ich bin zu alt für den Arbeitsmarkt". Tipps für Ihre Bewerbungsstrategie.

Die Furcht, zu alt für den Arbeitsmarkt zu sein, ist weit verbreitet. Aber wann ist man „zu alt“? Was können Sie tun, um dennoch gefragt zu sein? Was ist „zu alt“? Im absoluten Sinne gibt es keine Altersschranke. Auch als Fotomodell können Sie mit über 80 aktiv sein – Sie bewerben dann nur andere Produkte. […]

» Weiterlesen
12.02.2013 Karriere

"Scheiß Zeitarbeit" – ein Beitrag zur Meinungsbildung

Im Umgang mit der Zeitarbeit kann man es so machen, wie die drei Affen. Augen, Ohren und Mund zuhalten. Man wird allerdings feststellen, dass sie immer noch da ist, wenn man wieder hinschaut. Wie also geht man damit um? Bewerbung einer angelernten Fachkraft Sicher gibt es Schlimmeres als das Folgende. Dennoch möchte ich hier einen […]

» Weiterlesen
01.02.2013 Karriere

Gelassen durchs Vorstellungsgespräch: Bewährte Tipps gegen die Nervosität

Ein häufiges Anliegen in der Karriereberatung und Bewerbungsberatung ist es, die Nervosität im Vorstellungsgespräch zu reduzieren. Hier einige bewährte Tipps: Acht bewährte Tipps gegen die Nervosität im Vorstellungsgespräch 1.) Bereiten Sie die Anfahrt gründlich vor. Bei näheren Entfernungen zum Stellenanbieter, also in der Region Stuttgart, kann eine Probefahrt vorab helfen. Fahrtroute, Ansicht des Gebäudes etc. […]

» Weiterlesen
23.01.2013 Allgemein

Karriereberatung hilft – nachhaltig!

Karriereberatung hilft – nachhaltig. Vor kurzem erreichte mich der Dank eines zufriedenen Kunden meiner Karriereberatung, der mich sehr freut und zu diesen Zeilen veranlasst. Wenn Sie überlegen, bei mir oder einem anderen Karriereexperten ein Coaching in Anspruch zu nehmen, könnte Ihnen dies helfen. Beispiel für nachhaltig wirksames Coaching Der Kunde aus der Region Stuttgart schreibt: […]

» Weiterlesen
11.01.2013 Allgemein Karriere

Wenn Technik, Kultur und Gesellschaft zusammen finden

Wieso stand der Fahrer eines Straßenbahnwagens früher 12 Stunden lang, auch bei extremem Wetter, im Freien, sogar ohne Schutzscheibe? Die verblüffende Antwort: Der Scheibenwischer war noch nicht erfunden! Wer Kinder für Technik begeistern will oder den eigenen Horizont erweitern, ist im Stuttgarter Straßenbahnmuseum richtig. Wenn Technik, Kultur und Gesellschaft zusammen kommen Die Frage nach dem […]

» Weiterlesen